Logo Kanton Bern / Canton de BerneFonds & Bewilligungen
  • de
  • fr

Lotteriefonds

Der Lotteriefonds unterstützt einmalig besondere Vorhaben von gemeinnützigen Organisationen, die einer möglichst breiten Öffentlichkeit zu Gute kommen. Die Projekte sind zeitlich befristet und inhaltlich klar definiert. Für deren Umsetzung ist der Gesuchsteller auf finanzielle Unterstützung angewiesen.

Hinweis

Aufgrund der aktuellen Arbeitsauslastung nimmt die Bearbeitung von Gesuchen mehr Zeit in Anspruch. Besten Dank für Ihr Verständnis.

Hinweis

Änderungen ab 1. Juli 2022
  • Bauvorhaben: Bei anrechenbaren Kosten unter 500'000 Franken werden Beiträge von pauschal 30 Prozent der anrechenbaren Kosten ausgerichtet (Art. 35 Abs. 2 und Anhang 1 KGSV).
  • Gesuche für Veranstaltungen im Bereich der Volkskultur können neu laufend, aber vor Inangriffnahme, gestellt werden. 
  • Wichtige zusätzliche Informationen zu den Grundsätzen der Beitragsgewährung sind im Praxisleitfaden Lotteriefonds erläutert.
  • Vorlage Fristverlängerungsgesuch. Der Antrag um Fristverlängerung hat bis spätestens zwei Monate vor der Verjährung beim Generalsekretariat der Sicherheitsdirektion einzugehen (Datum Poststempel).
  • Rechtliche Grundlagen: Kantonales Geldspielgesetz KGSG und Kantonale Geldspielverordnung KGSV

 

Seite teilen